Wie fühlt sich ein veganes Leben an?

Wie fühlt sich ein veganes Leben an?

Viele Menschen ändern ihren Lebensrhythmus und werden vegan. Sie möchten gern die Tiere schützen und verzichten hierdurch freiwillig auf tierische Produkte. Verzichtet wird auf alle Produkte, in denen tierische Substanzen in jeglicher Form enthalten sind. Dabei fühlen sie sich fit und gut, weil sie ihre Lebensweise bestärkt. Gleichzeitig setzt sich der Trend zu einer veganen Lebensform stetig fort. Schon eine Millionen Menschen in Deutschland leben vegan.

Was ist Veganismus überhaupt?

Veganismus ist eine Lebens- und Ernährungsform, bei der vollkommen auf den Konsum und auch die Nutzung von tierischen Produkten freiwillig verzichtet wird.

Weshalb wird man vegan?

Viele schließen sich der veganen Lebensform an, weil sie die Tierwelt schützen möchten. So werden ausschließlich Produkte genutzt und verzehrt, die keinerlei tierische Bestandteile haben und für deren Herstellung oder Entwicklung auch keinerlei Tierversuche gemacht worden sind. In der Anschauung der Veganer*innen haben Tiere Rechte. Ein Töten und Schlachten schließt dies vollends aus. So führt die Ethik eines Veganers dazu, das schwächere Tier zu schützen.

Wie funktioniert die vegane Ernährung?

Damit alle körperlichen Funktionen des Menschen geregelt ablaufen, kann es passieren, dass sich Veganer*innen, die vollends auf das Essen tierischer Produkte verzichten, mit Ergänzungsprodukten versorgen müssen. Immerhin muss für den menschlichen Körper ein Ausgleich von Nährstoffen stattfinden. Der Stoffwechsel ist auf viele Nährstoffe angewiesen, die hauptsächlich in tierischen Produkten vorkommen. Werden bei einer einseitigen Ernährung und unter Verzicht die wichtigen Nährstoffe nicht zugeführt, kann es zu erheblichen Mangelerscheinungen im menschlichen Körper kommen. Eine übliche Entwicklung und Aufrechterhaltung der Körperfunktionen wäre ohne einen Nährstoffausgleich nicht möglich.

Hierzu bietet die Veganerküche viele Ergänzungsrezepte und Zubereitungsarten. So stehen immer wieder Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte, Samen, Soja, Getreide und Nüsse auf dem Speiseplan. Wichtige Nährstoffe und Vitamine, die sich nur in tierischen Produkten finden lassen, wie beispielsweise das wichtige Vitamin B12, können durch Nahrungsergänzungsmittel zugeführt werden.

Gibt es vegane Kleidung?

Nicht nur hinsichtlich der Nahrung wird auf nichttierische Produkte ausgewichen. Auch im Hinblick auf die Kleidung ist es möglich, eine vegane Auswahl zu treffen. Vegane Kleidung wird bis zum Kleiderbügel hin nicht aus tierischen Produkten hergestellt. Wollpullover, Lederjacken, Pelzmäntel und Lederschuhe tragen Veganer nicht. Stattdessen werden Produkte aus pflanzlicher Produktion getragen.

Vegane Kosmetik

Im Hinblick auf die Körperpflege gehört zur Lebensform Veganismus, dass auch vegane Kosmetik verwendet wird. So enhalten die veganen Kosmetikprodukte keinerlei tierische Substanzen. Für eine optimale Nutzung der Kosmetik muss konsequent auch darauf geachtet werden, dass die Produkte nicht unter Zuhilfenahme von Tierversuchen entstanden sind. Vegane Kosmetik ohne Tierversuche gibt es auch unter https://www.shopapotheke.com/-vegane-kosmetik/.

Urlaub als Veganer

Und auch im Urlaub ist die vegane Lebensform möglich. Zahlreiche Hotels und Anbieter haben sich bereits darauf eingestellt, dass Reisende den Urlaub vegan verbringen möchten. Hierzu achten die Anbieter darauf, dass alle Speisen streng vegan gekocht werden. Sämtliche Textilien, wie Bettwäsche, Handtücher, Gardinen und dergleichen sind in den Vegan-Hotels hierauf abgestimmt.

Wie gesund leben Veganer?

Vegane, denen es gelingt, den Nährstoff- und Vitaminhaushalt des Körpers durch Ergänzungen entsprechend zu versorgen, werden kaum Mangelerscheinungen an Proteinen, Eisen, Vitamin D, Vitamin B12 oder Kalzium haben. Hierdurch kann es zu vielen gängigen Krankheiten wie Diabetes, Krebs, Übergewicht, Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Osteoporose gar nicht kommen. Diese Krankheiten werden letztlich durch ein Zuviel an tierischen Produkten ausgelöst.

Folge:

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.