Vitamin B12 Mangel? Symptome und Antworten

Vitamin-B12-Mangel

-Ist weiter verbreitet als man es zunächst erst mal annehmen möchte. In diesem Artikel findest du wichtige Informationen, gerade für Vegetarier und Veganer, über Vitamin B-12 Mangel.

Wofür brauche ich überhaupt B12 ?

Vitamin B12 ist ein essentielles und lebenswichtiges Versorgungsvitamin. Unsere Zellen benötigen ständig Vitamin B12, um richtig zu funktionieren. Vitamin B12 ist absolut wichtig für die Zellteilung, Blutbildung und Synthese (Zusammensetzung) von Hormonen, DNA, Neurotransmittern. Es schützt unsere Nerven, Rückenmark und unser Gehirn. Entsteht hier ein Mangel, kann das also wirkliche Konsequenzen haben. Um gesund zu bleiben, brauchen wir dieses wichtige Vitamin.

Bei den meisten entsteht ein Mangel an Vitamin B12 durch die Ernährung. Besonders Vegetarier und Veganer sollten hier ganz genau hinschauen.

Es kann allerdings auch durch eine Überbelastung durch Stress, Magen- und Darmproblemen oder Belastung durch Umweltgifte zu so einem Mangel kommen.

Was sind die Symptome eines Vitamin B12 Mangels?

  • Blasse Haut
  • ständige Erschöpfung
  • Lustlosigkeit
  • Vergesslichkeit
  • Lustlosigkeit
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsschwäche
  • Nervosität
  • Reizbarkeit
  • Verdauungsstörungen
  • Haarausfall

Dies ist nur ein kleiner Ausschnitt an den möglichen Symptomen. Solltest du dich öfter schlapp fühlen und dich in einigen der Symptome wiedererkennen, gehe auf jeden Fall zu einem Arzt und lass dich gründlich durchchecken. Der Arzt kann ganz einfach über einen Urintest, einen Mangel feststellen.



cerascreen Basic Test auf Nahrungsmittelunverträglichkeit3

 

Wer ist besonders gefährdet?

  • Veganer
  • Vegetarier
  • ältere Menschen ab ca. 50
  • starke Raucher
  • starke Kaffeetrinker
  • Alkoholiker und Drogenabhängige
  • Menschen mit einer Magen- / Darmbedingten Aufnahmestörung

 

 Wie kann ich einen Mangel verhindern?

Ich persönlich empfehle immer erst die Absprache mit einem Arzt! Sollten einige der Symptome auf dich zutreffen, bitte ich dich ganz inständig unbedingt deinen Hausarzt aufzusuchen. Ich persönliche führe 2 mal im Jahre eine Vitamin B12 Kur von 4 Wochen durch. Das heißt, ich nehme 4 Wochen lang ein Präparat zu mir. Ich lasse mich jedes Jahr gründlich durchchecken um ganz sicher zu gehen. Ich lebe bin Vegetarierin, was es relativ schwer macht, eine ausreichende Menge nur durch die Nahrung zu mir zu nehmen. Ich benutze dazu dieses Produkt:

 

Hier bekommt ihr einen 3 Monatsvorrat! Ein wirklich fairer Deal. Ich empfehle euch aber auch mal bei Cerascreen vorbei zu schauen. Die haben auch ganz tolle Angebote über sehr hochwertige Vitaminpräparate.

3 Kommentare

  1. Januar 25, 2017 / 8:24 pm

    Mein Mann hat auch einen extremen B12 Mangel und muss nun eine hochdosierte Kur über 6 Monate machen und dann wieder zum Bluttest ob es was gebracht hat. Ist nicht zu unterschätzen. Lg Romy

    • Devenir-Magazine
      Januar 25, 2017 / 8:25 pm

      Auf jeden Fall liebe Romy! Ich wünsche deinem Mann alles liebe und dass es sich schnell wieder reguliert ❤️

Kommentar verfassen