Die Betrogene – Charlotte Link

Die Betrogene – Charlotte Link

“Die Betrogene” von   Charlotte Link ist meine Buchempfehlung für den Monat Januar.

Einsam wacht, wer um die Schuld weiß …

Um ein glückliches Leben betrogen – so fühlt sich Kate Linville, Polizistin bei Scotland Yard. Kontaktscheu und einsam, gibt es nur einen Menschen, den sie liebt: ihren Vater. Als dieser in seinem Haus grausam ermordet wird, verliert Kate ihren letzten Halt. Da sie dem alkoholkranken Ermittler vor Ort nicht traut, macht sie sich selbst auf die Spur dieses mysteriösen Verbrechens. Dabei entlarvt sich die Vergangenheit ihres Vaters als Schwindel, denn er war nicht der, für den sie ihn hielt… Wer war dieser Mensch wirklich den sie Vater nannte?

Ich fand es so verdammt spannend, dass ich es innerhalb von 3 Tagen durchgelesen habe. 🙂 Charlotte hat die Gabe die Landschaften so toll zu beschreiben, dass man sich ganz einfach hinein träumen kann. Dabei vergisst sie aber nie die Spannung hoch zu halten und die Charakteren so genial zu beschreiben, dass man sich mit ihnen irgendwie identifiziert und richtig mit ihnen mitfühlt. Mir wurde es auf den 640 Seiten kein einziges mal langweilig! Charlotte Link zählt ja nicht ohne Grund zu den erfolgreichsten deutschen Autoren!

Folge:

1 Kommentar

Kommentar verfassen